M. Apitz kostenlose Noten Orchester Streicher Holzbläser Saxophon Blechbläser Drum Kirmes Busch W.

Traumbilder (+Der Mond ist aufgegangen), M. Apitz (Manfred Apitz); Spruch: Auch der Mond und Sternenpracht jauchzen Gott bei stiller Nacht.; L. Richter „Auch der Mond und Sternenpracht…“ ©noten-apitz.de; Bildquelle: Ludwig Richter Leben und Werk Herausgegeben v. C. W. Schmidt mit 121 Holzschnitten und 45 Tafelbildern, Deutsche Buchvertriebs- und Verlagsgesellschaft Berlin 1948

Evtl. „der Mond ist…“ vorher spielen – dann wirkt „Traumbilder“ wie Variationen des Liedes; Konzert/Geslligkeit/Gottesdienst
– Sparte: 20.+21. Jh. Konzert

– Evangelischen Gesangbuch (EG) Nr. 482, Katholisches Gesangbuch (Gotteslob) Nr. 93 – evtl. kombinieren mit meinen Noten

1. Besetzungsvariante: Violine (oder Fl o.a.) Orchester  (Kammerorchester)
Streicher + Bläser (ad libitum) (evtl. nur Einzelstreicher/Einzelbläser) + Klavier

2. Besetzungsvariante: Violine (oder Fl o.a.) + Klavier (Orgel)
Klavier/Orgel = kompletter Begleitsatz (vergl. „Orgel+“ u.ä. bei Strube-Verlag, Carus, Butz…)

Einzelne Notendateien (PDF) zum Öffnen oder Speichern:
Partitur Ob(Vl)-Solo+Klar Vl1+Tr1 Vl2+Tr2 Tr2(B) Vl3+Tr3 Vl4+Tr4 Sax1(Sop) Sax2(Alt) Sax3(Alt)ad.lib Sax3(Ten) Sax4(Bar) Pos-Solo Kl+Git Kl(Fassg.Vl+Kl.) Kb+Vc1+Pos Vc