Wie lieblich ist der Maien Liedsatz Johann Steuerlein/M.Apitz
(Text: Martin Behm) Bild: Botanischer Garten Wuppertal Lupinen…
Bildquelle: Musikverlag Apitz

Liedsatz zum Mailied: Dank für erwachendes Lebens in der Natur – vergl. Psalm 104; Konzert/Gottesdienst (Pfingsten…)
– Sparte: Deutschland geistlich
– Evangelischen Gesangbuch (EG)  501,Katholisches Gesangbuch (GL) 465, Gesangbuch Niedersachsen 641 – evtl. kombinieren mit meinen Noten

1. Besetzungsvariante: Orchester 
Streicher + Holz-/Blechbläser (evtl. nur Einzelstreicher/Einzelbläser) + Klavier, Gitarre (ad libitum)
2. Besetzungsvariante: Violine (oder Saxophon, Flöte, Klarinette o.a.) + Orgel/Klavier
Klavier = kompletter Begleitsatz (vergl. „Orgel+“ u.ä. bei Strube-Verlag, Carus, Butz…)

3. Besetzungsvariante
Chor (Bläsersatz als Chorsatz, Text selbständig ergänzen (am besten auswendig)

Einzelne Notendateien (PDF) zum Öffnen oder Speichern:
Spielpartitur