Volkslied kostenlose Noten Gesang Sopran Alt Tenor Bass Gitarre Laute W. Busch Tobias Knopp Julchen

W. Busch – Wunderrose (Botany Bay), anonym / Manfred Apitz; Spruch: Der Weise, welcher sitzt und denkt. Und tief sich in sich selbst versenkt, Um in der Seele Dämmerschein Sich an der Wahrheit zu erfreun…; W. Busch, Die Haarbeutel ©noten-apitz.de; Bildquelle: Wilhelm Busch-Album, Humoristischer Hausschatz, Sammlung der beliebtesten Schriften mit 1500 Bildern, 22. Auflage München Verlag v. Fr. Bassermann, 1911

Der Originaltext (engl.) ist durch den witzigen Text „Wunderrose“ – rote Nase nach zu viel Party (Walzerlied); Konzert/Geselligkeit/Karneval
Sparte: Amerika Volkslied

1. Besetzungsvariante: Gesang (Vl o.a.) + Orchester (Kammerorchester)
Gesang+ Streicher + Holz-/Blechbläser (evtl. nur Einzelstreicher/Einzelbläser) + Klavier, Gitarre (ad libitum)

2. Besetzungsvariante: Gesang (Vl o.a.) + Klavier (Orgel)
Klavier/Orgel = kompletter Begleitsatz

Einzelne Notendateien (PDF) zum Öffnen oder Speichern:
Spielpartitur Sax-Spielpart Text Info(Textvariante engl.)