Mazurka op.24,1 F.Chopin/M.Apitz
Bild: Die Tänzerin Camargo Nicolas Lancret
Bildquelle: Hausgalerie berühmter Gemälde 200 Meisterwerke Jarno Jessen (Hrsg.) Verlagsanstalt f. Literatur und Kunst H. Klemm Berlin-Grunewald ca. 1920-er Jahre, Band „Rokoko…“

Beschwingte Melodie mit leichter Melancholie, durch übermäßige Sekunden Assoziationen an Tänze aus Rumänien… (Zigeunernänze); Konzert/Geselligkeit
Sparte: 19. Jh. Konzert

1. Besetzungsvariante: Violine+Orchester (Kammerorchester bis Sinfonieorchester)
Streicher + Holz-/Blechbläser (evtl. nur Einzelstreicher/Einzelbläser) + Klavier(Orgel), Gitarre (ad libitum)

2. Besetzungsvariante: Violine + Klavier
Klavier/Orgel = kompletter Begleitsatz (wie beim Klavierauszug)

Einzelne Notendateien (PDF) zum Öffnen oder Speichern:
Partitur Vl-Solo Vl1a Vl1b Vl 2 Vl 3 Tr 1 Tr 2 Pos(Ten)+Fl Pos(Bass) Sax1(Sop) Sax2(Alt) Kl+Git Kb+Vc1 Vc 2 Pk