Fuchs du hast die Gans gestohlen – anonym / M. Apitz
Einzelne Notendateien (PDF) zum Öffnen oder Speichern:
Spielpartitur Text

Fuchs du hast die Gans gestohlen anonym/M. Apitz
Bild: Füchse mit Beute Kunstbild Aquarell
Bildlegende: Rotfuchs Voss-Kunstbild ©noten-apitz.de
Bildquelle: Sammelalbum für Voss-Kunstbilder „Das Tierreich“, 1932 Hamburger Margarine-Werke
Einfaches Kinderlied; Eine Oberstimme ermöglicht, nach jeder Strophe ein Zwischenspiel; Konzert/Geselligkeit
1. Besetzungsvariante: Gesang (Vl o.a.) + Orchester (Kammerorchester)
Gesang+ Streicher + Holz-/Blechbläser (evtl. nur Einzelstreicher/Einzelbläser) + Klavier, Gitarre (ad libitum)

2. Besetzungsvariante: Gesang (Vl o.a.) + Klavier (Orgel)
Klavier/Orgel = kompletter Begleitsatz